Passive Wasserkühlung


Letzten Sommer kaufte ich mir eine passive WaKü.
Nur eine passive macht wirklich Sinn, da die ohne Lüfter auskommt.
Ich kaufte mir das Starterpaket von innovatek (http://www.webshop-innovatek.de/shop/Wasserkuehlung/Komplett-Sets/Sets-mit-PASSIV-Radiator/innovatek-SET-Passiv-XxK-Ultra-Universal.html)

Der einbau verlief ohne größere Probleme, nur die befestigung des Radiators am Gehäuse dauerte etwas.
Momentan kühle ich nur meine CPU mit der WaKü, bei dem Versuch meine Grafikkarte nachzurüsten ging diese nach kurzen Betrieb Kaputt ;..;

Als Fazit lässt sich sagen:

-WaKü´s sind teuer
-Ein neuer CPU Kühler + neuen Lüfter tut es meistens auch
-Die Angebote für Wassergekühlte Grafikkarten sind eingeschränkt
-Sie verbrauchen viel Platz im Gehäuse

Advertisements

Über Wirtschaftsinformatik

Wissensmanagement Berlin-Brandenburg, Blogger zu den Themen Wirtschaftsinformatik, Wissensmanagement , Informationsmanagement, und Prozessmanagement, sowie zum Leben in Berlin und Brandenburg. Ach ja, und Games. Computerspiele aller Art, Speiele für PC, XBOX, WII, Stretegiespiele, Action, Ego Shooter, einfach alles ;-) Außerdem mag ich Pflanzen und Tiere und allgemein die Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Games, Hardware abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Passive Wasserkühlung

  1. berti schreibt:

    Um die Grafikkarten passiv zu kühlen, ist einiges nötig: um unter vollast normal zu kühlen röhrt das Lüftersystem enorm und schafft es so die Karten auf 85°C zu halten. Das Gehäuse mit dem schlechten aufbau ist dafür verantwortlich…

    Die Leistungsaufnahme liegt Innovatec leistungsrechner bei typisch 164 Watt (Max 370 Watt). Kämen noch 48 Watt (Max 95Watt) für CPU.
    Summe: Typisch 212 Watt (Max 465Watt)

    Meine Idee war halt ein neues Gehäuse zu erwerben, mit Wasserkühlung zu versehen und ein leisesen, leistungsstarken Rechner zu haben.
    Der Lärm bei Videospielen ist momentan unerträglich und es ist nicht einmal Sommer!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s